Wolfgang Merda
wolfgang merda  

Geboren 1958 in Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz)
Krankenpflegeausbildung in einem städtischen Krankenhaus (Kirn)
Studium (Sport, Geographie,/Geologie, Dipl. Sozialpädagogik)
Ausgebildet in Qualitätsmanagement (QMB), Systemischer Familientherapie (Systemischer Therapeut und Berater SG), Klinischer Hypnose, Systemischer Supervision (n. DGSv)
Approbierter Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeut
Erfahrungen in der Intensivmedizin, Knochenmarkstransplantation, Kriseninterventionszentren, Sozialstationen und Versorgung von Schwerstpflegen
Leitungserfahrung von Sozialstationen, Einrichtungen nach SGB VIII (Therapeutischen Wohngemeinschaften für psychisch kranke Kinder- und Jugendliche) und SGB XII (Übergangswohneinrichtung)
Erfahrung in der Projektentwicklung, Implementierungen von Qualitätssystemen und Audits
Erfahrung in der Firmengründung als Geschäftsführer und als Mitgesellschafter einer GmbH
Beratungserfahrung in der freien Wirtschaft, sozialen und medizinischen Einrichtungen, mit Teams und Einzelpersonen
Nach über 30 Jahren in Berlin, seit 2013 in Stuttgart für eines der größten deutschen Unternehmen tätig.

wolfgang merda